Ägerisee

Vor über 700 Jahren war das Seeufer Schauplatz der berühmten Schlacht am Morgarten. Heute geht’s beim Baden, Schifffahren und Fischen friedlich und entspannt zu.

Der türkisblaue See gilt als die Perle des Kantons Zug. Ein geschichtsträchtiger Ort, denn hier bekämpften sich Habsburger und Eidgenossen in der legendären Morgartenschlacht. Auf dem Erlebnispfad kann man die Originalschauplätze von damals besuchen. Die spannende Tour umfasst sieben Stationen mit Hörspielen und Installationen.

Baden, schwimmen und plantschen

Doch der See ist nicht nur bei Mittelalter-Fans, sondern auch bei Schwimm- und Badebegeisterten beliebt. Entweder man badet wild oder entscheidet sich fürs Strandbad. Mit Sandstrand, Liegewiese, Wasserrutschen und Sprungtürmen hat das Lido Unterägeri alles, was sich Badeausflügler wünschen.

Schifffahrt für Klein und Gross

Für alle, die den Ägerisee gerne mit trockenen Füssen überqueren möchten, bieten sich Kursfahrten und Schiffsausflüge an. Von April bis Oktober ist am Ägerisee Abenteuer-Saison. Als Piraten verfolgen Mädchen und Buben das Kursschiff, um an die begehrte Schatzkarte zu gelangen.

Preise

Lido Unterägeri

Kleinkinder bis 5 Jahre gratis
Kinder 6 - 16 Jahre CHF 2.50
Jugendliche/Studenten CHF 3.50
Erwachsene CHF 5

Öffnungszeiten

An diesen Tagen geöffnet

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Lido Unterägeri

Mitte Mai bis Mitte September
09.00 Uhr - 18.00 Uhr (Vorsaison)
09.00 Uhr - 20.00 Uhr (Hauptsaison)

Adresse

Entfernung Reisezeit
Hauptbahnhof Zürich 29.1 km 64 min
Flughafen Zürich 36.9 km 78 min

Ägerisee
6314  Unterägeri