Wassersport auf dem Zürichsee

Wassersport-Paradies in der Region Zürichsee
Image
Wakeboarding auf dem Zürichsee mit dem Wasserskiclub Lachen

Der Zürichsee eignet sich für viele verschiedene Wassersportaktivitäten. Neben dem Schwimmen, Gummiboot fahren und Faulenzen auf der Luftmatratze ist in den letzten Jahren vermehrt das Stand-Up-Paddling (kurz SUP) zu einem grossen Trend auf dem Zürichsee geworden.

Diejenigen, die lieber etwas schneller und abenteuerlustiger unterwegs sind, können sich im Wakeboarden, Wakesurfen oder Wasserskifahren versuchen. Wasserscheue hingegen bevorzugen vielleicht einen Ausflug auf dem Segelboot, im Kanu oder Kajak oder einfach ein Volleyball-Match am Strand.

In dieser Übersicht findet jede Wasserratte ihr liebstes Wassersportangebot und die schönsten Badeanstalten – «Badis», wie die Schweizer sagen – direkt am Zürichsee.