Naturerlebnisraum Aabachtal – Wandern am rauschenden Aabach

Das Aabachtal ist ein Naturparadies nicht weit vom Zürichsee und bietet den Stadtbewohnern Erholung.

Der Aabach mündet bei Schmerikon in den Zürichsee. Über Jahrtausende hat er sich durch das Gelände gegraben und eine wild-romantische Schlucht geschaffen, die heute viele Erholungssuchende anlockt. Auf gut ausgeschilderten Wanderwegen kann man hier am Wasser entlang spazieren und die Ruhe der Natur geniessen.

Die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft ist gleichzeitig auch ein wichtiger Lebensraum für zahlreiche, teils bedrohte Pflanzen und Tiere. Um dieses Naturgebiet zu schützen, haben die umliegenden Gemeinden ein Projekt gestartet, das die Bevölkerung für den Schutz des Aabachtals sensibilisieren soll.

Routenvorschlag: Vom Goldingerbach zur Aabachmündung

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen