Traditionelles Handwerk

Von Anzug bis Zange wird heute fast alles maschinell hergestellt. Doch es gibt sie noch - die Betriebe, die traditionelles Handwerk beherrschen. Auf dieser Führung besucht man zwei und erfährt dabei auch viel über Rapperswils Wirtschaftsgeschichte.

Es gibt nicht mehr viele Unternehmen, die ihre Produkte von Hand und mit Fingerfertigkeit herstellen. Darum ist es umso interessanter, jemandem über die Schulter zu schauen, der ein traditionelles Handwerk beherrscht. Zur Wahl stehen bei dieser Führung ein Messerschmied, ein Geigenbauer und eine Goldschmiedin.

Auf dem Spaziergang durch die Rapperswiler Altstadt erfährt man so nicht nur, wie Messerschmied Elsener die Schneidewerkzeuge besonders scharf hinbekommt, wie Michael Rüttiman Instrumente von Geigen über Cellos bis hin zu Kontrabässen baut und restauriert oder wie Nicole Grob mithilfe von Sand Schmuckstücke herstellt. Man lernt auch jede Menge über die Wirtschaftsgeschichte der Region.

Sprachen

Öffentliche Führung
Deutsch
Private Führung
Deutsch

Preise

Preis private Führung CHF 290.00

Durchführung und Dauer

Verfügbar an den folgenden Tagen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Dauer

1.5 Stunden

Anzahl Teilnehmende max. 10 Personen

Zusätzliche Informationen

Späteste Startzeit

Dienstag - Freitag 17.15 Uhr

Samstag und Sonntag 15.00 Uhr

Kontakt & Startpunkt

Rapperswil Zürichsee Tourismus
Fischmarktplatz 1
8640  Rapperswil