NachtwächtergeschichtenZürich. Your sustainable city trip.

„Ruhe ist des Bürgers erste Pflicht.“ Der Hochwächter auf dem Gügelerturm sorgte für diese Ruhe, sowie die Nachtpatrouille in den dunklen Gassen und vielleicht auch das „ewige Licht“ im Beinhaus neben dem Friedhof. Über das Leben der Nachtwächter vor über 150 Jahren gibt es einige spannende Geschichten.

„Ruhe ist des Bürgers erste Pflicht.“

Dieses Wort eines preussischen Königs galt in früheren Zeiten auch für Rapperswil. Die Hochwächter auf dem Gügelerturm sorgten für diese Ruhe, sowie die Nachtpatrouille in den dunklen Gassen und vielleicht auch das „ewige Licht“ im Beinhaus neben dem Friedhof. Sie erfahren Gruseliges und auch Heiteres aus dem Rapperswiler Nachtleben in alter Zeit.

Es wird empfohlen, diese spezielle Führung bei Dämmerung durchzuführen.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

Private Führung:
Kosten (inkl. Mwst)
CHF 150.00

Öffentliche Führung:
Kosten (inkl. Mwst)
CHF 20.00 pro Person

Durchführung und Dauer

Dauer

1.25 Stunden

Anzahl Teilnehmer max. 20 Personen

Sprachen

Öffentliches Angebot
?

Öffentliches Angebot

Dieses Angebot ist in den aufgeführten Sprachen buchbar
Deutsch

Zusätzliche Informationen

Veranstalter: Angebot von Drittpartner