Park Seleger Moor

Ein magischer Ort für erlebnisreiche Stunden umgeben von der Schönheit der Natur.

  • Blütenmeer und natürliche Moorlandschaft
    Pflanzenvielfalt und Vogelparadies
    Pflanzenverkauf beim Parkeingang
  • Entdeckerwege für Kinder und Erwachsene

Der Park Seleger Moor gehört zu den wichtigsten Hochmooren im Kanton Zürich.

1953 von Robert Seleger kontinuierlich ausgebaut, zieht der Park heute jährlich über 40'000 Besuchende in seinen Bann. Auf 120'000 m2 blühen im Frühling Hunderttausende von Rhododendren- und Azaleenblüten in allen Farben. Seerosen erfreuen das Auge bis im August und im Herbst tauchen Licht und bunte Blätter den Park in eine romantische Stimmung.

Neben zahlreichen verschlungenen Pfaden führt ein rollstuhlgängiger Spazierweg durch die zauberhafte Natur. Bänke, eine Grillstelle sowie das kleine Park-Beizli laden zum Verweilen ein. Beim Parkeingang können Fans sich ein Stück Naturparadies für zu Hause erwerben.

Der Park ist ein beliebter Ort für diverse Kunst- und Kulturveranstaltungen.

Ganze Beschreibung anzeigen Beschreibung verbergen

Preise

  Preis
Erwachsene (ab 18 Jahren) CHF 15
Jugendliche (16 – 17 Jahre) CHF 10
Kinder bis 15 Jahre gratis
IV-Bezüger (mit Ausweis) CHF 7.50
IV-Bezüger mit Begleitperson (mit Ausweis) CHF 15
Gruppen ab 10 Personen CHF 12
Gruppen ab 100 Personen CHF 10
Saisonkarte (ohne Parkplatz) CHF 45
Saisonkarte (mit Parkplatz) CHF 55
Parkplatzgebühr (ganzer Tag) CHF 4
Führung (75 Minuten) CHF 120

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober
Täglich 08.00 – 18.00 Uhr